Zu Besuch bei Celonis

Über 300 Startups sind bereits Get Started Mitglied. Sie erhalten Zugang zu Entscheidern, können sich mit etablierten Unternehmen vernetzen und an zahlreichen Startup-Events – vom Pitch bis zum Crashkurs – teilnehmen. Eins unserer Mitglieder ist das Münchener Startup Celonis.

Celonis ist einer der weltweiten Technologieführer auf dem Gebiet Process Mining. Die drei Gründer Martin Klenk, Bastian Nominacher und Alexander Rinke legten als Studenten an der TU München los, im Jahr 2011 wurde offiziell gegründet, über 60 Mitarbeiter arbeiten inzwischen für das Unternehmen. In kürzester Zeit hat es das Team von Celonis geschafft, der führende Anbieter in Sachen Prozessdaten-Analyse zu werden: Die Celonis Process Mining Technologie wird von Unternehmen auf der ganzen Welt genutzt und seit Herbst 2015 von SAP vertrieben. Dabei haben die Gründer bislang keinen Cent Kapital aufgenommen.

Wir haben das Startup in München besucht und Gründer und Geschäftsführer Bastian Nominacher gebeten, uns die Erfolgsstory von Celonis zu erzählen.

 

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.