Unser Gründerfrühstück in Dresden rückt näher!

GSGF Kretschmer

Nicht mehr lange und unser Get Started Gründerfrühstück mit Ministerpräsident Michael Kretschmer steht vor der Tür. Am 01. November treffen wir uns in der Sächsischen Staatskanzlei in Dresden um mit ihm gemeinsam über die Startup-Szene in Sachsen zu reden. Dabei freuen wir uns nicht nur auf die Diskussion mit dem Ministerpräsidenten, sondern auch auf die Meinungen von zwei ortsansässigen Startups!

 Startup-Politik in Sachsen

Gemeinsam mit Michael Kretschmer werden Kristin Preßler, Geschäftsführerin von Rhebo aus Leipzig, und Christian Piechnick, Gründer und CEO von Wandelbots aus Dresden, mit im Panel sitzen. Wir sind besonders gespannt darauf zu erfahren, wie es ist ein Startup in Sachsen zu gründen, welche Vor- und Nachteile dieser Standort möglicherweise bietet und natürlich, was Michael Kretschmer mit seiner Regierung plant, um Startups noch besser zu unterstützen.

Solche und viele weitere Fragen werden wir im Rahmen unseres anderthalbstündigen Gründerfrühstücks klären. Natürlich seid auch ihr herzlich dazu eingeladen, diese Chance zu nutzen um eure Fragen und Anregungen an den Ministerpräsidenten zu richten!

Moderiert wird die Veranstaltung von Denni Klein, Journalist und Verlagsgeschäftsführer der Sächsischen Zeitung.

Kurz & knapp:

  • GSGF mit MP Michael Kretschmer am 01. November von 09-10 Uhr (Frühstück ab 08:30)
  • Sächsische Staatskanzlei, Archivstraße 1, 01097 Dresden

 

Die Veranstaltung richtet sich gleichermaßen an Startups aus der Digitalbranche und Entscheidungsträger aus der Politik und deren Mitarbeiter. Ziel ist es, Sachsens Startup Szene besser zu vernetzten und den Austausch zu fördern. Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte meldet euch vorab per Mail bei Patrick an.

Wir freuen uns auf spannende Diskussionen und einen interessanten Austausch mit euch!

 

 

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.