TOA Satellite: 16 Startups, 13 Investoren, 1 Boot und 5 Minuten pro Team

Heute geht das Tech Open Air Berlin in seinen letzten Tag und wir hatten das Vergnügen, im Rahmen eines Satellite Events gestern Abend Teil davon zu sein. Über 130 Teilnehmer, darunter zahlreiche Startups aus aller Welt und diverse Investoren-Vertreter. 16 Startups hatten sich im Vorfeld erfolgreich beworben, um vor einer Runde von sechs bis sieben Investoren zu pitchen: Unter erschwerten Bedingungen bei Wind und Wellen und der Szenerie der Oberbaumbrücke hatten die Startups zwei Minuten Zeit, um ihr Geschäftsmodell zu präsentieren und weitere drei Minuten um Fragen der anwesenden Investoren zu beantworten. Parallel wurde auf der Dachterrasse bis in die späten Abendstunden bei Bier und Barbecue und grandiosem Berlin-Panorama genetzwerkt.

Danke an alle anwesenden Investoren und Startups, sowie unsere Partner ]init[ und EIT Digital.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.