SpinLab Accelerator: Bewerbungsfrist für die zweite Runde

Noch bis zum 21. Juni 2015 habt ihr Zeit, euch für das Accelerator-Programm des SpinLab der HHL Leipzig Graduate School of Management zu bewerben. In dem 6-monatigen Programm werden auf dem Gelände der Leipziger Wollspinnerei neben kostenfreien Arbeitsflächen, ein intensives Coaching sowie ein Mentorenprogramm und der Zugriff auf ein Netzwerk aus Investoren und Gründungsexperten geboten. Mit der Teilnahme gehen keine Beteiligungen an den jeweiligen Startups einher. Auch Gründerteams ohne HHL- oder Leipzig-Bezug können sich bewerben.

Im Februar 2015 launchte SpinLab sein Gründerprogramm und ging mit sechs Startups an den Start:  Zur Zeit absolvieren Unternehmen aus ganz unterschiedlichen Bereichen wie Connected Car, Recruiting oder FinTech die erste Runde des Programms. Egal aus welcher Branche, gesucht werden echte Neuheiten. SpinLab-Geschäftsführer Eric Weber betont im Interview mit Gründerszene: „Es muss innovativ sein – wir wollen nicht den zehntausendsten Online-Shop für Schuhe. Es sollte zudem technologisch orientiert und skalierbar sein.“

Tags:
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.