Pitchen wie Gott in Frankreich

Am 13. April ist es in Cannes wieder soweit. Die MIPTV öffnet ihre Tore im Palais des Festivals. Unter den 11.000 Fachbesuchern der TV- und Video-Industrie tummeln sich auch wieder viele Startups. Für diese wurde das MIPLab gegründet: der B2B Start-Up-Wettbewerb für TV und Online Video.

Teilt eure Vision vor einem zielgruppengenauen Publikum von Entscheidungsträgern  für TV- und digitalen Content, schließt Partnerschaften, sichert euch Finanzierungen und tauscht euch mit Kollegen  auf internationaler Ebene aus.

Finalisten und Gewinner des MIPLab in den letzten Jahren waren zum Beispiel:

• 2012 JILION – Lab Winner, von Dailymotion übernommen

• 2014 TVTY – Lab Winner, $4.5 Millionen Investitionen erhalten

Finalteilnehmer erhalten eine kostenlose Registrierung für MIPTV 2015, um ihr Projekt live auf einer Bühne in Cannes zu präsentieren. Außerdem erhalten sie vor Ort ein kostenloses Coaching , sowie kostenfreie Werbung durch MIPTV Werbeangebote.

Deadline für die Bewerbung ist der 2. März 2015.

Interesse? Dann geht’s hier weiter zur Bewerbung

Bei Fragen einfach eine Mail an Timm Lutter, Bereichsleiter Consumer Electronics & Digital Media beim BITKOM.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.