Get Started Health Network #7: Beer & BBQ

Gestern stand die Sommerausgabe unseres Get Started Health Network auf dem Programm. Vielmehr muss man angesichts des Dauerregens in Berlin von Herbstausgabe sprechen. Vom Wetter ließ sich jedoch kaum jemand abhalten: 50 Teilnehmer aus dem Digital Health Ökosystem kamen zu unserem Gastgeber Atlantic Labs, um sich bei Bier und Barbecue auszutauschen.

READ MORE

Ärzte mögen Startups

Ob Videosprechstunden, Gesundheitsapps oder ganz neue Behandlungsmethoden. Startups im Gesundheitsbereich wollen Patient und Arzt mit innovativen Ideen den Alltag erleichtern. Und damit ziehen sie die Aufmerksamkeit der Mediziner auf sich. Mehr als jeder fünfte Arzt (21 Prozent) kennt Startups aus dem Gesundheitsbereich. Das ergab eine Umfrage, die der Bitkom zusammen mit dem Ärzteverband Hartmannbund durchgeführt hat.READ MORE

Gesundheitsdaten auf dem Smartphone – Trefft connected-health.eu auf der CeBIT

Der Arztbesuch wird zunehmend digitaler. Termine lassen sich online buchen, Onlinesprechstunden kann man von zuhause aus wahrnehmen und auch die eigenen Gesundheitsdaten sind inzwischen digital auf dem Smartphone verfügbar. Das macht connected-health.eu möglich. Das Hamburger Startup hat mit seinem Produkt LifeTime eine Möglichkeit zur sicheren digitalen Kommunikation zwischen Arzt und Patient entwickelt. Bei unserem Stand auf der CeBIT (Halle 4, C58) könnt ihr connected-health.eu treffen. READ MORE

Get Started Health Network #6: Digital Health – Digital Doctors?

Beim sechsten Get Started Health Network standen die Menschen im Mittelpunkt, ohne die Digital Health ganz schnell an seine Grenzen kommt: Die Ärzte. Im Amapola Coworkingspace in Berlin haben wir unter anderem folgende Fragen diskutiert: Was erwarten Ärzte und Ärztinnen von der Digitalisierung im Gesundheitsweisen? Wo sehen sie das größte Potential und welche Risiken können sie erkennen? Und wie sieht es auf Startup-Seite aus: Wie verändert sich die Rolle von Ärzten durch neue digitale Versorgungsansätze? READ MORE