Digital Drinks #Weihnachtsedition: Virtuelle Weihnachtsfeiern & Teamevents

Happy Remote Christmas! Die 10. Ausgabe der Digital Drinks steht vor der Tür – und ebenso die Weihnachtszeit. Doch in diesem speziellen Jahr wird diese Zeit anders werden und die gewohnte Weihnachtsfeier wird coronabedingt sicherlich in keinem Betrieb stattfinden. Das heißt aber nicht, dass die Weihnachtsfeier gänzlich ausfallen muss – denn auch virtuell ist Einiges möglich. Gemeinsam mit euch wollen wir digital anstoßen und über virtuelle Weihnachtsfeiern diskutieren. 

READ MORE

GoLegal! Crashkurs für Startups | Möglichkeiten der Eigen- und Fremdkapitalfinanzierung

Das Jahr neigt sich dem Ende zu: Zeit, um Bilanz zu ziehen. Aber auch Zeit, um neue Ziele abzustecken. Wer auf Wachstumskurs ist, mag bereits Ausschau nach der nächsten Finanzierungsrunde halten. Welche Finanzierungsmöglichkeiten Startups dabei offenstehen – auch jenseits ausgetretener Pfade – darüber möchten die Finanzierungsexpertinnen Angela Kerek und Monika Obal von der Wirtschaftskanzlei Morrison & Foerster LLP bei unserem nächsten GoLegal! Crashkurs für Startups am 3. Dezember 2020 aufklären.

 

READ MORE

Crashkurs für Startups | Verhandlungstraining mit dem GKV-SV

Nachdem nun die ersten digitalen Gesundheitsanwendungen (DiGA) ins Verzeichnis des Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) aufgenommen wurden und die Verhandlungen der Rahmenvereinbarungen auf Hochtouren laufen, wird es Zeit sich auf die ersten Verhandlungen mit dem Spitzenverband der gesetzlichen Krankenkassen (GKV-SV) vorzubereiten. Um Euch einen Überblick über die juristischen Rahmenbedingungen und die praktischen Fallstricke in Verhandlungen mit Krankenkassen und dem GKV-SV zu geben, freuen wir uns gemeinsam mit erfahrenen Experten einen Crashkurs „Verhandlungstraining für DiGA“ anbieten zu können.READ MORE

Metr ist das innovativste Smart-City-Startup und gewinnt den Smart Country Startup Award

Metr Winner Smart Country Startup Award

Metr hat das Publikum der Smart Country Convention überzeugt und erhält den diesjährigen Smart Country Startup Award in der Kategorie Smart City. Der mit 5.000 Euro dotierte Smart Country Startup Award ist der Innovationspreis für junge Unternehmen mit herausragenden Lösungen für den Public Sector und wird von Get Started, der Startup-Initiative des Digitalverbands Bitkom, vergeben. Metr aus Berlin hat sich das Ziel gesetzt, die Bewirtschaftung von Wohnraum effizienter und nachhaltiger zu gestalten – und zwar mit Hilfe von datengetriebenem Facility Management. Dafür entwickelt metr die intelligente Gebäudemanagement-Plattform für die Wohnungswirtschaft, die auf Big Data und Künstliche Intelligenz basiert, und vernetzt die vielen Insellösungen im Bereich Smart Building. READ MORE

Loading new posts...
No more posts