Digital Drinks #7 zum Thema: Klimaschutz: Nachhaltig ins „Neue Normal“

Nur zusammen ist man nicht allein und deswegen laden wir dich ein zu unserem virtuellen Get-Together: Digital Drinks.

Frei nach dem Motto „Solidarity in Solitary“ könnt ihr nun regelmäßig mit anderen Vordenkern aus der Startup-Szene virtuell auf den Feierabend anstoßen. Es gilt für euch: #BYOB – Bring your own beer  und wir bringen den Content.

 

Am Donnerstag, den 18.06.2020, um 18 Uhr geht es mit unserer Digital Drinks-Eventreihe weiter – und wir freuen uns, wenn du auch mit dabei bist und virtuell mit uns auf den Feierabend anstößt! Am Vorabend des ersten bundesweiten Digitaltags wollen wir uns die Frage stellen, wie ein nachhaltiges und klimabewusstes Wirtschaften nach Corona das „neue Normal“ werden kann – und wie uns digitale Technologien dabei unterstützen können. Hierzu sprechen wir mit Anna Alex, Co-Founderin von Planetly.
Wie immer gilt: #BYOB – Bring your own beer und wir bringen den Content.

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Wann: 18.06..2020, 18 Uhr 
  • Wo: Bei dir zuhause bzw. im digitalen Raum (Zugangslink folgt nach Anmeldung)
  • Unser Gast: Anna Alex, Co-Founderin von Planetly
  • Weitere Gäste: Christian Brase, Founder von Vilisto & Jakob Muus, CEO von Tracks
  • Thema: Klimaschutz: Nachhaltig ins “neue Normal”

Profitabel und nachhaltig zugleich? Dass Profitabilität und Klimaneutralität keine Gegensätze sind, davon ist Anna Alex überzeugt. Als Gründerin des Climate-Tech-Startups Planetly will sie Unternehmen dabei unterstützen, ihre CO2-Emissionen zu analysieren, zu kompensieren und schließlich zu reduzieren. Aber welche Rahmenbedingungen müssen sich ändern, damit nachhaltiges Handeln auch in der Geschäftswelt zum „neuen Normal“ wird? Und welche Besonderheiten müssen Gründer*innen beachten, die die Geschäftsprozesse ihres Unternehmens klimaneutral ausgestalten möchten? Kann Technologie die Lösung für die Klimakrise sein? Diese und weitere Fragen möchten wir bei unseren nächsten Digital Drinks diskutieren. Und natürlich hast auch du wieder die Möglichkeit, alle deine persönlichen Fragen einzubringen.

 

Zur Anmeldung geht es hier entlang: Ich bin dabei!

 

Trete jetzt auch unserer LinkedIn-Gruppe bei: https://www.linkedin.com/groups/8932594/ 
Da das Netzwerken in Zeiten von Corona etwas kurz kommt, haben wir für eine bessere Vernetzung unter den Teilnehmer*innen und Gästen der Digital Drinks eine LinkedIn-Gruppe erstellt und freuen uns, wenn du auch hier mit dabei bist: https://www.linkedin.com/groups/8932594/
Falls du bei den letzten Digital Drinks nicht dabei sein konntest, kannst du hier nochmal reinhören bzw. -schauen.
Weitere Termine & Gäste folgen – insofern: Stay tuned & stay healthy!