Digital Drinks #1 zum Thema „Remote Leaderhip“ | Get Started lädt zum virtuellen Feierabendbier

Nur zusammen ist man nicht allein und deswegen laden wir dich ein zu unserem neuen virtuellen Get-Together: Digital Drinks.

Frei nach dem Motto „Solidarity in Solitary“ könnt ihr nun wöchentlich mit anderen Vordenkern aus der Startup-Szene virtuell auf den Feierabend anstoßen. Es gilt für euch: #BYOB – Bring your own beer (sofern du noch eins bunkern konntest) und wir bringen den Content.

 

Digital Drinks mit Jonas Sprengler von Komoot

Gerade in Zeiten von ‚physischer Distanz‘ möchten wir den Feierabend nutzen, um mit euch über die neuen Herausforderungen zu sprechen, vor denen nun viele Startups stehen – und euch hoffentlich ein paar nützliche Tipps mitgeben.

Wir haben für die nächsten Home-Office-Wochen einige Themen vorbereitet und freuen uns auf eure digitale Gesellschaft bei den ersten Digital Drinks:

  • Wann: 26.03.2020, 18 Uhr
  • Wo: Bei dir zuhause bzw. im digitalen Raum (Zugangsdaten folgen nach Anmeldung)
  • Unser Gast: Jonas Spengler, Co-Founder & CTO von komoot
  • Thema: Remote Leadership – Vom Einstellungsgespräch bis zum großen Meeting: Zusammen mit Jonas sprechen wir darüber, wie ihr den Überblick behaltet, wie ihr eure Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter motiviert und wie ihr neue Rollen, Personen und Prozesse auch aus der Ferne in eurem Unternehmen einführen könnt. Jonas und das ganze komoot-Team arbeiten bereits seit 2017 komplett remote und können aus eigener Erfahrung berichten, welche Best Practices sich für ein junges Unternehmen im Wachstum eigenen und welche Herausforderungen auf einen zukommen können.

Anmelden könnt ihr euch per Mail an Alex.

Weitere Termine folgen – insofern:
Stay tuned, stay healthy und vor allem: stay home!