Mit der d-elina-Nominierung auf Erfolgskurs

d-elina 2016Anfang des Jahres wurden sie für den d-elina 2015 in der Kategorie Startup nominiert und von der Jury hoch gelobt. Mittlerweile hat die Mathe-Nachhilfe-App Math42  ganze 1 Mio. Nutzer weltweit und die Gründer sorgten vor Kurzem mit ihrem Auftritt in der „Höhle der Löwe“ für Aufregung.

Auch 2016 wird wieder ein Startup mit dem d-elina ausgezeichnet. Die Bewerbungsfrist für den d-elina 2016 läuft noch bis zum 31. Oktober. In der Kategorie Startup können sich innovative E-Learning Anwendungen bewerben, die digitale Medien in beispielhafter Form in Lernprozesse an Schulen, Hochschulen, in Unternehmen oder in die öffentliche Verwaltung integrieren. Für alle nominierten Projekte gibt es die Chance, sich auf einer Aktionsfläche auf der LEARNTEC zu präsentieren und von direkten Messekontakten zu profitieren. Weitere Informationen auf www.d-elina.de.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.