AIPARK, doks.innovation und StudySmarter gewinnen den Innovators‘ Pitch 2019!

Die drei Startups AIPARK, doks.innovation und StudySmarter sind die Gewinner des Innovators‘ Pitch 2019. Der Wettbewerb für Early Stage Startups wurde von Get Started, der Startup-Initiative des Digitalverbands Bitkom, bereits zum dreizehnten Mal veranstaltet. Gesucht wurden in diesem Jahr die innovativsten Ideen und Technologien in den Kategorien Digital Learning & EdTech, Digital Mobility und Digital Supply Chain. Die neun Finalisten präsentierten ihr Startup auf der hub.berlin, dem interaktiven Business Festival des Bitkom.

READ MORE

Diese neun Startups stehen im Finale des Innovators‘ Pitch 2019!

Neun Startups haben sich unter mehr als 200 Bewerbern aus 20 Ländern durchgesetzt und stehen im Finale des Innovators‘ Pitch 2019. Sie bekommen am 10. April auf der hub.berlin die Möglichkeit, eine Expertenjury von ihren innovativen Ideen und Technologien in den Bereichen Digital Learning & EdTech, Digital Mobility und Digitial Supply Chain zu überzeugen. Die Sieger des zum 13. Mal ausgeführten Innovators‘ Pitch erhalten ein Preisgeld von insgesamt 15.000 Euro sowie weitere attraktive Preise. Bildung, Mobilität und Logistik sind drei Bereiche, in denen die Digitalisierung aktuell eine besonders große Dynamik zeigt. Startups prägen die Entwicklung und werden die Art, wie wir leben, entscheidend beeinflussen. Die hub.berlin liefert Inspiration von digitalen Vordenkern ebenso wie Technologie zum Anfassen und bietet innovativen Startups genau das richtige Publikum und die richtige Bühne.

READ MORE

Ein-Jahres-Bilanz: So steht es um die Startup-Politik

Die Freude in der Startup-Szene war zu Beginn groß. Ob Digitalfonds Deutschland, Gründerzeit oder Bürokratieentlastung: Union und SPD hatten im Koalitionsvertrag zahlreiche Maßnahmen, gesetzliche Initiativen und Förderprogramme für Startups sowie Gründer festgeschrieben. Ein Jahr später sind von 25 Maßnahmen bereits vier umgesetzt, zwölf teilweise, aber bei neun ist noch gar nichts passiert. Im Koalitionsvertrag wurden starke Akzente rund um Startups gesetzt. Allerdings sind bislang vor allem Vorhaben umgesetzt, bei denen bestehende Maßnahmen fortgeführt werden. Das Jahr 2019 muss deshalb jetzt wirklich zu einem Startup-Jahr werden, in dem die großen Ankündigungen auch auf den Weg gebracht werden.

READ MORE

Fünf Fragen an: Better@Home

Wie die Digitalisierung dabei helfen kann, ganz neue Möglichkeiten für altersgerechtes Wohnen zu schaffen, zeigt unser Get Started Mitglied Better@Home. Das Startup hat als erstes Unternehmen eine Smart-Care-Lösung entwickelt, die eine Komplettlösung für altersgerechtes Wohnen bietet. Wie das funktioniert und worin die Motivation des Startups besteht, erfahrt ihr in unserem „5 Fragen an: Better@Home“.

READ MORE

Innovators‘ Pitch geht in die dreizehnte Runde

Sie erleichtern unseren Alltag mit spannenden und innovativen Lösungen, helfen dabei, etablierte Unternehmen zu modernisieren und verändern heute schon fast alle Branchen grundlegend: Startups beeinflussen so gut wie jeden Bereich unserer Gesellschaft und Industrie. Welches Potenzial sie in drei ganz verschiedenen Bereichen haben können, zeigen sie beim diesjährigen Innovators‘ Pitch: gesucht werden die innovativsten Ideen in den Kategorien Digital Learning & EdTech, Digital Mobility sowie Digital Supply Chain. Der Innovators‘ Pitch wird bereits zum dreizehnten Mal im Rahmen der hub.berlin stattfinden. Bis zum 3. März können sich Startups mit ihren Ideen, Prototypen und Produkten bewerben und haben die Möglichkeit, am 10. April in Berlin vor dem Publikum der hub.berlin und einer Expertenjury ihre Ideen zu pitchen. Zu gewinnen gibt es insgesamt 15.000 Euro Preisgeld, eine kostenfreie Get-Started-Mitgliedschaft sowie die Chance, die eigene Idee vor ausgewählten Investoren exklusiv vorzustellen.READ MORE