Berliner Startup Stipendium gestartet

Berlin hat ein neues Förderprogramm, das „Berliner Startup Stipendium“: Mit dem Stipendium will der Europäische Sozialfond und das Land Berlin interdisziplinär zusammengesetzte Teams mit 1.500 Euro pro Monat und Person in der Entwicklung ihrer technologiebasierten Gründungsidee bis zur Marktreife begleiten.

Neben der finanziellen Förderung erhalten die Stipendiaten Arbeitsplätze an einer der beteiligten Hochschulen sowie ein Mentoring und umfassendes Coaching. Das Programm findet in Kooperation der Beuth Hochschule für Technik Berlin, der Hochschule für Wirtschaft und Technik (HTW) Berlin, der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin sowie der Universität der Künste Berlin statt. Gefördert werden vorrangig technologieorientierte Gründungsvorhaben mit wissensbasierter oder kreativer Ausrichtung. Bewerben können sich Gründer, die in Berlin oder Brandenburg wohnen und im Team von mindestens zwei Personen gegründet haben.

Noch bis zum 25.09.2016 könnt ihr euch für das Berliner Startup Stipendium bewerben. Alle Infos dazu findet ihr hier: http://www.startup-incubator.berlin/stipendium/. Bei weiteren Fragen könnt ihr euch an Jasmin Daus wenden.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.