• Sort Blog:
  • All
  • Blog
  • Events
  • Finanzen & Förderung
  • Gründerfrühstück
  • Mitglieder
  • Networks
  • Pressemitteilungen
  • Recht & Politik
  • Smart Country Startup Award
  • Trends & Branche

Auftakt zum Get Started Energy Network

Am Mittwoch fiel der Startschuss für unser Get Started Energy Network. Mit der Auftaktveranstaltung in den Räumen von Google Germany ist der Grundstein für den Austausch zwischen Energy-Startups und relevanten Akteuren der Branche gelegt. Wie in den bereits etablierten Netzwerken zu den Themen Health und Mobility wird jetzt auch regelmäßig über die Herausforderungen und Trends im Energiebereich diskutiert.

Rund 35 Vertreter von Startups, etablierten Unternehmen und Politik sind der Einladung gefolgt und haben beim ersten Treffen des Get Started Energy Network über die Rolle von Startups in der Energiewende gesprochen. Den ersten Impuls lieferte der Gastgeber. Sandro Gianella gab zunächst einen Einblick in Googles Bestreben, die Umweltauswirkungen ihrer Dienste zu minimieren. Anschließend stellte Daniel Gilgenmann Google for Entrepreneurs vor.

READ MORE

Mehr Innovationen für die Energiewende – aber von wem?

Das Bundeswirtschaftsministerium hat am 3. Juli die Weichen für die nächste Stufe der Energiewende gestellt. Zukünftig sollen etablierte und noch völlig unbekannte Technologien die Transformation hin zu einem nachhaltigen Energiesystem unterstützen. Das ist eine besondere Chance für Startups, wenn es gelingt die heute sehr hohen Markteintrittsbarrieren weiter abzubauen.

Nächstes Kapitel der Energiewende

Das nun veröffentlichte Weißbuch Strommarkt ist das Mission Statement für die Energiepolitik der nächsten Jahre. Hinter hochkomplexen Begriffen wie Energy-only-Markt, Kapazitätsreserve und Residuallast versteckt sich eine am Ende doch einfache Entscheidung zwischen der Vergangenheit und der Zukunft. Das Energiesystem steht durch die Energiewende vor einer gigantischen Herausforderung: In ein Stromnetz muss stets genau so viel Strom eingespeist werden, wie gerade entnommen wird.READ MORE