190 Gründerwettbewerbe warten 2017 auf euch

2016 haben sich Startups über 20.000 mal bei 163 Gründerwettbewerben in Deutschland beworben. Das Online-Portal Für-Gründer.de hat deutsche Wettbewerbe für Startups untersucht und ist zu diesem Ergebnis gekommen. Damit wächst die Zahl dieser Wettbewerbe kontinuierlich. Im Jahr 2014 konnten an 124 und 2015 an 145 Wettbewerben teilnehmen konnten, ist die Anzahl erneut gestiegen. Und in diesem Jahr haben Startups noch mehr Auswahlmöglichkeiten: Für 2017 sind bereits 190 Gründerwettbewerbe angekündigt.

Ranking aller Preisträger – Get Started Mitglieder in den Top 10

Für-Gründer.de hat den Blick bei seiner Analyse nicht nur auf die Wettbewerbe, sondern auch auf die Startups gerichtet. Aus allen Preisträgern wurde eine Top 50 gekürt, die sich aus der Anzahl der Auszeichnungen, der Höhe des Preisgelds und der Art und Größe des Wettbewerbs errechnet. Unter den zehn besten Startups dieser Top 50 sind auch die zwei Get Started Mitglieder Green City Solutions und Celonis.

Über drei Millionen Euro Preisgeld und 756 Gewinner

Bei den 163 Gründerwettbewerben, die 2016 stattfanden, wurden insgesamt  756 Startups prämiert. 41 Prozent der Wettbewerbe waren bundesweit ausgerichtet, 59 Prozent regional. Das gesamte Preisgeld lag bei 3 Millionen Euro. Alle weiteren Ergebnisse der Analyse könnt ihr unter www.fuer-gruender.de/wettbewerbe abrufen. Besonders praktisch: Dort findet ihr auch eine Übersicht über alle Wettbewerbe für Startups. Vom regionalen Gründerpreis mit Branchenfokus bis zum deutschlandweiten Startup Wettbewerb ist alles dabei, sodass ihr bestimmt das richtige Format für euer Startup findet. Natürlich findet ihr dort auch den Innovators‘ Pitch, unseren europaweiten Wettbewerb für Early Stage Startups. Zusätzlich gibt es jede Menge Tipps, wie ihr das Optimum aus eurer Wettbewerbsteilnahme macht.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.